Sprachreise

Sprachreise: Auslandsaufenthalt & Sprachen lernenFremdsprachenkenntnisse werden in einer immer globaler ausgerichteten Welt immer wichtiger. Gerade im Berufsleben gibt es kaum noch eine Branche, in der man mit nur einer Sprache weiterkommt. Und gerade durch das Internet ist es nun leichter denn je,  mit Menschen auf der ganzen Welt Kontakt aufzunehmen. Wenn du deine Fremdsprachenkenntnisse verbessern willst, ist besonders eine Sprachreise empfehlenswert. In einem Sprachkurs lernst du dabei während eines Auslandsaufenthalts die entsprechende Landessprache und kannst deine neuen Fähigkeiten direkt vor Ort einsetzen. So lernst du auch das Land, dessen Kultur und Menschen intensiv kennen.

THEMEN DIESER SEITE:

Aktuelle Programm-Angebote

Du bist auf der Suche nach Veranstaltern bzw. Organisationen die Sprachreisen anbieten?

Hier findest du aktuelle Angebote:

>> Sprachreisen-Programme

Fremdsprachen während eines Auslandsaufenthalt erlernen

Eine Sprachreise ist in der Regel ein ein- bis sechswöchiger Auslandsaufenthalt, in dem der Besuch einer Sprachschule im Vordergrund steht. Damit sollen die Sprachschüler eine Sprache erlernen oder Sprachkenntnisse perfektionieren.

Du wohnst während einer Sprachreise bei einer Gastfamilie bzw. kommst bei Einheimischen unter. So kannst du deine hinzugewonnenen Fremdsprachenkenntnisse direkt vor Ort anwenden. Auch sollte dir im Normalfall genügend Zeit für Freizeitaktivitäten bleiben, so dass du hautnah und intensiv einen Eindruck von der Kultur und den Menschen des Landes gewinnen kannst.

Verschiedene Arten von Sprachreisen

Sprachreisen als Auslandsaufenthalt werden für verschiedene Zielgruppen angeboten. So gibt es Schülersprachreisen, Sprachreisen für Studenten, Business-Sprachreisen, Auslandspraktika mit SprachkursenSprachreisen als Bildungsurlaub, Sprachkurse für die "Generation 50+", und sogenannte Aktiv-Sprachreisen (Sprachkurse kombiniert mit Sport und anderen Freizeitaktivitäten). Über Schülersprachreisen kannst du hier mehr erfahren:

>> Schülersprachreisen

Sprachenjahr bzw. Multi-Language-Year

Zudem werden längere Sprachreisen angeboten. So dauern das Sprachenjahr und das Multi-Language-Year zwar meist nicht ein ganzes Jahr, aber doch mindestens drei bis neun Monate. Eine besondere Variante des Sprachenjahrs ist außerdem das Multi-Language-Year, bei dem du mehrere Sprachen während eines Auslandsaufenthalts erlernst. Über das Sprachenjahr bzw. Multi-Language-Year kannst du auf folgender Seite mehr erfahren:

>> Sprachenjahr

Wo ist eine Sprachreise möglich?

Für eine Sprachreise stehen dir viele Länder als Ziel deines Auslandsaufenthalts zur Verfügung. Bei deiner Entscheidung solltest du dabei in erster Linie im Blick haben, welche Sprache du erlernen bzw. verbessern willst und in welchem Land die besten Sprachkurse für dein Vorhaben angeboten werden.

Auslandsaufenthalt + Englisch lernen

Gerade im englischsprachigen Raum hast du dabei die Qual der Wahl. So sind Sprachreisen nach England, Schottland und Irland noch immer sehr beliebt. Aber auch die USA gehören zu den Klassikern für Sprachreisen. Wer träumt nicht von einer Reise nach New York, San Francisco oder Los Angeles? Sehnt man sich eher nach dem Süden, kann auch eine Sprachreise nach Australien oder Neuseeland ein besonders schöner Auslandsaufenthalt sein.

Viele unterschiedliche Sprachen und Ziele

Aber natürlich kannst du während einer Sprachreise auch eine andere Sprache als Englisch erlernen. Beliebt sind gerade Länder, in denen du Französisch, Spanisch, Italienisch oder Russisch lernen kannst. Und auch das Interesse an Sprachreisen nach China nimmt immer weiter zu.

Aufwändige Planung

Da die Planung einer Sprachreise sehr aufwändig sein kann, solltest du dafür einige Zeit einplanen und dich frühzeitig darum kümmern. Dabei können dir einige Reiseveranstalter helfen, die auf verschiedene Arten von Sprachreisen spezialisiert sind und ein passendes Paket mit vielen Leistungen für dich zusammenstellen können. Sie helfen dir zudem, eine Sprachschule auszuwählen, Sprachkurse zu belegen und eine Unterkunft zu suchen.

Sorgfältig auswählen

Bevor du dich für eine bestimmten Veranstalter entscheidest, solltest du dich erst (z.B. im Internet) informieren und die verschiedenen Programme miteinander vergleichen. So solltest du darauf achten, dass zum Lehrpersonal der Sprachschule didaktisch geschulte Muttersprachler gehören, die in kleinen Sprachkursen bis maximal 20 Sprachschülern unterrichten.

Weitere Informationen

Wenn du dich weiter über eine Sprachreise informieren möchtest, können wir dir die folgenden Seiten für deine Recherche empfehlen:

>> Auslandszeit.de
>> Sprachreisen-ratgeber.de
>> Sprachzertifikat.org

Sprachreisen eBookDas Sprachreisen-eBook

Lade dir jetzt das Sprachreisen-eBook herunter, das du am Bildschirm lesen, ausdrucken oder an Freunde senden kannst. Das eBook liefert dir die wichtigsten Infos in kompakter Form.

>> Das Sprachreisen-eBook herunterladen!

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Auslandsaufenthalt.org ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)

Auslands-KV im Vergleich

Finde hier die passende Versicherung mit dem
Versicherungsvergleichs-Rechner
für langfristige Auslandsaufenthalte!

Auslandszeit-Ebooks
Kreditkartenvergleich

FIND YOUR TRIP!

  1. Must-haves
Welcher Auslandszeit-Typ bist du?

Umfrage

Wann möchtest du einen Auslandsaufenthalt machen?