Auslandsaufenthalt auf Mauritius

Auslandsaufenthalt auf MauritiusEin grüner Fleck in mitten des türkisfarbenen Indischen Ozeans – so könnte man den Inselstaat Mauritius beschreiben. Das 2.040 Quadratkilometer große Eiland besticht durch seine exotische Vielfalt. Weiße, unberührte Sandstrände wechseln sich hier mit geheimnisvollen Vulkankratern, atemberaubenden Bergformationen und einer einzigartigen Seenlandschaft ab. Das farbenprächtige Korallenriff, das die gesamte Insel umgibt, ist vor allem für Wasserratten besonders attraktiv. Hier kannst du während deines Auslandsaufenthaltes in die bunte Unterwasserwelt des Indischen Ozeans eintauchen. Und auch kulturell bietet Mauritius eine vielfältige Mischung, denn hier leben Christentum, Hinduismus, Buddhismus und Islam direkt nebeneinander. Multikulturelles Feeling, das du durch verschiedene Auslandsprogramme hautnah auf der „Insel der Herzlichkeit“ erleben kannst.

Themen dieser Seite:

Praktikum auf Mauritius

Hotellerie & Tourismus

Dort wo andere ihren paradisischen Urlaub verbringen, kannst du erste Erfahrungen im mauritischen Hotelgewerbe sammeln. In der Hauptsaison zwischen Dezember und März sind Pratikumsaufenthalte von 3 Monaten oder länger möglich. Die genaue Unternehmensklasse kann varriieren – von einem 4 Sterne Hotel bis zu einem 5 Sterne Hotel ist alles dabei. Während deines Praktikums bist du dann für die Betreuung der internationalen Gäste zuständig – begrüßt sie auf Mauritius und bist ihr Ansprechpartner bei Problemen oder Fragen. Und auch deine Kollegen profitieren von dir, indem du ihnen die deutsche Kultur näherbringst.

Neben einem Hotelpraktikum kannst du auf Mauritius aber auch ein Praktikum im Reisebüro absolvieren. Hier bist du dann ebenfalls für die Kundenbetreuung zuständig, nimmst Buchungen entgegen und planst die Touren zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Mauritius.

Wirtschaftspraktikum

Auf Mauritius ist die wirtschaftliche Lage relativ stabil. Vor allem der Außenhandel boomt und dadurch, dass der kleine Inselstaat Mitglied des Commonwealth ist, können auch Geschäfte mit Europa unkompliziert abgewickelt werden. Hier kannst du ein Praktikum in einem der zahlreichen aufstrebenden Wirtschaftsunternehmen machen. Es gibt viele Einsatzbereiche. Klassisch wäre ein Praktikum in der Unternehmensführung möglich, bei dem du dann auch Einblicke in das Rechnungswesen, Controlling und dem Marketing sammeln kannst. Da auch der Finanzsektor auf Mauritius ein wesentlicher Bestandteil der Wirtschaft ist, wäre auch ein Praktikum bei einer der internationalen Banken denkbar. Weitere Bereiche können aber auch der Import- und Exportsektor sowie das Management sein. 

Besonders als Studierender im Bereich Betriebswirtschaft hast du hier super Chancen einen interessanten Praktikumsplatz zu ergattern - ob nun im Bereich Logistik bei einer Kosmetikfirma, im Personalwesen oder Sportbereich einer größeren Hotelkette oder in der Verkaufs- und Marketingabteilung eines Küchenherstellers.

Praktika im Bereich Umweltschutz

Da Mauritius vor allem durch seine Artenvielfalt an tropischen Pflanzen und Tieren besticht, spielt auch der Umweltschutz eine zentrale Rolle. NGO´s (Nichtregierungsorganisationen) sind hier für Aufgabenfelder wie den Meeres- oder Klimaschutz verantwortlich. Und genau so eine NGO könntest du während deines Praktikums bei ihrer Arbeit unterstützen, in dem du beispielsweise Bildungsarbeit in Sachen Umweltschutz leistet oder auch Nachhaltigkeitspläne erstellst.
Biologiestudenten haben auch die Möglichkeit, die Forschungsarbeiten auf Mauritius zu unterstützen und die einzigartige Flora und Fauna dieser Insel zu untersuchen. Wahlweise wäre dann auch die Mitarbeit in anderen Bereichen wie Ökologie, Botanik und Zoologie möglich.  

Medien-Praktika

Ein Medienpraktikum kann auf Mauritius in unterschiedlichen Spezialisierungsbereichen absolviert werden. Je nachdem wo deine Interessen liegen, bist du dann im Marketing für den Webauftritt deines Unternehmens verantwortlich, planst und führst als Eventmanager/in kulturelle Veranstaltungen durch oder trägst bei  einem PR-Praktikum zur Bekanntmachung deines Unternehmens bei.

Der große Vorteil: Du lernst dich in deinem Fachbereich auf internationaler Ebene zu bewegen und somit die internationale Sprache zu sprechen.

Technik, IT

Maschinenbau, IT, Architektur – insbesondere als Studierender in einem dieser Bereiche hast du gute Chancen, deine bisherigen Kenntnisse auf dem internationalen Markt einsetzen zu können. Der Maschinenbauer lernt hierbei den Entwicklungsprozess kennen und wie die Techniken dann auch praktisch angewendet werden. Wenn du im IT-Bereich unterwegs bist, lernst du bei deinem Praktikum eine Menge über Software-Engineering. Grundkenntnisse mit SQL und XML solltest du jedoch bereits mitbringen. Oder wie wärs mal mit einem von dir entworfenen Ressort? Kein Problem bei deinem Architekturpraktikum auf Mauritius. Durch die Planung und Konstruktion von Gebäuden lernst du praxisnah das Architekturhandwert kennen. Deinen Möglichkeiten sind also keine Grenzen gesetzt.

Sport & Freizeit

Die langen weißen Sandstrände und das große Riff vor der Küste Mauritius sind prädestiniert für Wassersport. Doch auch noch anderen Freizeitaktivitäten kann man auf Mauritius super nachgehen – Kayaking, Paragliden, Segeln und und und. In deinem Sport-Marketing Praktikum bist du genau dafür verantwortlich, das vielseitige Sportangebot dieser Insel gut zu verkaufen. Kreativität ist hierbei gefragt. Du kannst dich aber auch voll und ganz auf die Hotelgäste konzentrieren und ein Freizeitmanagement-Praktikum absolvieren. Hier empfiehlst du den Gästen nicht nur besondere Freizeitaktivitäten, sondern stellst ihnen auch ein individuellen Tagesplan zusammen. Zeige ihnen damit die schönsten Ecken Mauritius. Raus aus dem Hotel, rein ins Abenteuer.

Design-Praktika

Der Textilsektor zählt auf Mauritius zu einem der zentralen Standbeine. Die großen Textilunternehmen produzieren hierbei immer mehr für nationale Labels wie „IVPlay“. Die Nischenmärkte bieten die Möglichkeit sich auf ein bestimmtes Tätigkeitsfeld zu spezialisieren. Gerade für Jungdesigner bietet der mauritische Modemarkt deshalb ideale Startbedingungen. Neben einem Modepraktikum gibt es auch noch eine weitere Möglichkeit, dich kreativ auszuleben: ein Grafikdesign-Praktikum. Das Einzige was du mitbringen solltest, ist ein wenig Erfahrung im Umgang mit Designprogrammen. Je nach Angebot ist dann ein Praktikum in den Gebieten Illustration, Fotografie oder Werbung super geeignet.

Für Studierende mit Hang zu Grafikdesign und Grundkenntnissen im IT-Bereich wäre beispielsweise ein Praktikum in einer der Werbeagenturen in Port Louis möglich. Voraussetzung hierbei ist aber, dass du bereits im zweiten oder dritten Jahr deines Studiums bist und mindestens sechs Monate Zeit hast.

Jura

Jura lernen und das in einer paradisischen Umgebung. Auf Mauritius alles möglich. Du kannst dich zwischen der Rechtsabteilung eines Unternehmens und einer Kanzlei entscheiden. In jedem Fall ein interessanter Einblick, der - je nachdem welches Interessengebiet du hast - auf deine individuellen Wünsche abgestimmt wird. Ob Zivilrecht oder allgemeiner Rechtsberatung – du hast die Wahl.  
Während eines psychologischen Praktikums auf der Trauminsel kannst du entweder professionellen

Psychologie

Therapeuten in einer psychotherapeutischen Praxis über die Schulter schauen oder dich bei einer Beratungsstelle auch selbst miteinbringen. Damit hilfst du dann auch direkt den Menschen vor Ort.

Freiwilligenarbeit auf Mauritius

Auf Mauritius gibt es zahlreiche soziale Organisation, die sich ehrenamtlich um hilfebedürftige Menschen und Tiere kümmern. Hinzu kommt auf Mauritius auch noch die artenreiche Unterwasserflora und –fauna, die einer besonderen Pflege bedarf. Besonders in den Bereichen wird Hilfe gebraucht und Volunteere gerne gesehen.

Volunteering im Tierheim

Als Volunteer im Tierheim bist du unter anderem für die Versorgung und Pflege der Tiere wie Hunde und Katzen zuständig. Hierzu zählt beispielsweise dass die Gehege gesäubert werden müssen, du mit den Tieren auch mal Gassi gehen oder auch bei medizinischen Eingriffen wie der Sterilisation helfen musst. Du trägst hiermit auch zur Sozialisation der Tiere bei. Ein besonderes Anliegen ist außerdem die Aufklärung darüber, wie wichtig so eine Sterilisation sein kann. Hierbei arbeitest du auf der ganzen Insel, um das Wohl der Tiere zu verbessern und sie im Optimalfall an liebevolle Adoptivfamilien zu vermitteln.

Volunteering im Meeresinstitut

Die Unterwasserwelt um Mauritius beherbergt die vielfältigsten Meereslebewesen. Pflanzen und Tiere bilden hier ein eng miteinander verbundenes Biotop, welches sehr empfindlich gegenüber äußeren Einflüssen ist. Mehrere Organisationen haben es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, die Artenvielfalt zu erhalten, indem sie die heimische Tier- und Pflanzenwelt vor Verschmutzung und Zerstörung schützen. Die Mitarbeiter der Organisationen reinigen unter anderem die Strände, führen meeresbiologische Untersuchungen durch, kontrollieren die Populationen heimischer Tierarten wie Schildkröten und Delfine und sorgen durch Neupflanzungen auch dafür, das der Pflanzenbestand konstant bleibt. Und auch du kannst deinen Teil zu diesen Projekten beitragen – als Volunteer in einem Conservation Center auf Mauritius. Die Programmprofile variieren genauso wie die Zeit deines Aufenthaltes. Tauche ab in die Lagoonen Mauritius oder kümmere dich um die Mangrovenwälder der Insel.

Volunteering im Rehabilitationszentrum

Blinden Menschen ein relativ normales Leben bieten – das ist das Ziel der Arbeit in einem Rehabilitationszentrum auf Mauritius. Sehbeeinträchtigte Menschen jeglichen Alters erhalten hier Hilfe bei den täglichen Dingen des Lebens. Als Volunteer bist du hier unter anderem dafür zuständig, Freizeitaktivitäten zu organisieren, mit den Menschen einkaufen zu fahren oder sie zu Hause zu besuchen und ihnen bei formalen Tätigkeiten wie das Stellen von Anträgen zu unterstützen. Vorkenntnisse brauchst du hierbei keine. Du erhältst von den Mitarbeitern eine Schulung, in der du alle wichtigen Dinge lernst. Die Dauer des Aufenthaltes ist flexibel wählbar.

Farmarbeit im Paradies

Das liebe Vieh verpflegen, Nutzpflanzen zur Eigenversorgung anbauen und die erzeugten Produkte dann an die heimische Bevölkerung weitergeben – so sieht Farmarbeit auf mauritische Art aus. Hiermit tust du dann auch der Umwelt etwas Gutes, indem du auf einem der Bio-Bauernhöfe aushilfst. Harte Arbeit darf hier aber nicht gescheuert werden. Ideal wären außerdem Kenntnisse in den Bereichen Viehwirtschaft, Lebensmittelanbau, Landwirtschaftstechnik und eventuell erneuerbare Energien. Spezielles Vorwissen ist aber kein Muss. Wichtig ist einfach, dass du an der Farmarbeit selbst interessiert bist und deinen Beitrag zu der biologischen Landwirtschaft auf Mauritius leisten möchtest. Hilfe wird hier dringend gebraucht.

Jobben unter Palmen auf Mauritius

Vor allem im Hotelgewerbe und Tourismusbereich lässt sich schnell ein Job finden. Hier kannst du als Gärtner, Rezeptionist/in oder Restaurantfachkraft gleich mehrere Jahre auf der Trauminsel Mauritius verbringen. Das Gehalt ist hierbei meist verhandelbar. Oder du fragst in einer der vielen Tauchschulen auf der Insel nach. Die liegen meist direkt an den Hotelanlagen und sind für geübte Taucher eine ideale Anlaufstelle, um nach Jobs zu suchen. Vorerfahrung ist hierbei wünschenswert. Du solltest dich aber in jedem Fall vorher über die entsprechenden Visavorschriften informieren, bevor du auf Mauritius jobbst.

Weitere Infos zur Reiseplanung:

>> Mauritius-Infos beim auswärtigen Amt

>> Tourismusportal von Mauritius

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Auslandsaufenthalt.org ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter der INITIATIVE auslandszeit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Auslands-KV im Vergleich

Finde hier die passende Versicherung mit dem
Versicherungsvergleichs-Rechner
für langfristige Auslandsaufenthalte!

Kreditkartenvergleich

FIND YOUR TRIP!

  1. Must-haves
Welcher Auslandszeit-Typ bist du?

Umfrage

Wann möchtest du einen Auslandsaufenthalt machen?