Stipendium als Au-pair / Demi-pair

Du liebst die Arbeit mit Kindern, möchtest aber gleichzeitig auch ein anderes Land kennenlernen? Alles kein Problem, wenn du als Au Pair ins Ausland gehst. In einer Gastfamilie kümmerst du dich dann um die Kleinen und nimmst am Alltag in einem fremden Land teil. Zusätzlich kannst du als Demi Pair auch noch eine Sprachschule besuchen. Wie du siehst, ist vieles möglich und um die Finanzierung deines Aufenthaltes brauchst du dir mit den folgenden Programm auch keine Sorgen mehr machen.

Alle Förderprogramme im Überblick:

  1. Experiment e.V.
  2. Private Anbieter

1Experiment e.V.

Miteinander Leben. Voneinander Lernen – und das alles in einem fremden Land. Dafür setzt sich der gemeinnützige Verein „Experiment e.V.“ seit 1952 ein. Dabei ist es dann auch egal, wie alt du bist oder welcher Glaubensrichtung du angehörst. Um diese Vielfalt noch weiter anzutreiben, bietet der Verein jährlich mehrere Stipendien für Au Pair- und Demi Pair-Anwärter an. Die Förderhöhe beträgt hier maximal 2.000 Euro, die die jeweiligen Programmkosten decken sollen. Sollten die Programmkosten trotzdem teurer sein, sind die Restkosten von dir selbst zu tragen.

Um ein Stipendium kannst du dich hier nur bewerben, wenn du bereits Teilnehmer/In eines Experiment-Austauschprogramms bist. Eine Besonderheit ist hier außerdem, dass du nach einer Stipendien-Zusage ein von dir konzipiertes Projekt durchführen musst – und das vor deiner Ausreise. Das kann zum Beispiel eine vorbereitete Unterrichtsstunde an deiner alten Schule oder ein Vortrag in deiner Kirchengemeinde über dein Zielland und deine Motivation sein. Von Bewerber/Innen wird erwartet, dass sie engagiert den Verein repräsentieren.

Alle wichtigen Informationen gibt´s unter:

Experiment e.V. – Demi Pair/ Au Pair Stipendium

Alternativ kann auch ein Highschool Year oder ein Freiwilligendienst-Aufenthalt durch „Experiment e.V.“ finanziert werden. Mehr Informationen hierzu findest du unter den Punkten: Stipendium für ein Schüleraustausch / High School Year /Experiment e.V. oder Stipendium für Freiwilligenarbeit / Freiwilligendienst/ Experiment e.V.

2Private Anbieter

Auch viele private Anbieter wie versuchen, durch ansprechende Stipendienprogramme jungen Leuten ihre Auslandsvorhaben zu finanzieren. Die Voraussetzungen sind aber je nach Anbieter unterschiedlich. So musst du im Einzelfall bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im sozialen Bereich haben oder über ausreichend Erfahrung in der Betreuung von Kindern verfügen. Was genau du für die Stipendien erfüllen musst, kannst du auf den entsprechenden Internetseiten nachlesen.

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Auslandsaufenthalt.org ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter der INITIATIVE auslandszeit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Auslands-KV im Vergleich

Finde hier die passende Versicherung mit dem
Versicherungsvergleichs-Rechner
für langfristige Auslandsaufenthalte!

Auslandszeit-Ebooks
Kreditkartenvergleich

FIND YOUR TRIP!

  1. Must-haves
Welcher Auslandszeit-Typ bist du?

Umfrage

Wann möchtest du einen Auslandsaufenthalt machen?