Wie lässt sich ein Auslandsaufenthalt finanzieren?

Egal, ob du alleine oder mit einer Organisation ins Ausland gehst: Ein Auslandsaufenthalt kann dich einiges kosten. Deshalb ist es im Vorfeld wichtig auszurechnen, welche Kosten genau auf dich zukommen. Aber lass dich nicht sofort abschrecken: Manchmal gibt es die Möglichkeit, auf Fördermöglichkeiten wie Stipendien zurückzugreifen, damit auch dein Traum vom Auslandsaufenthalt in Erfüllung geht. Denn die Erfahrungen, die du im Ausland sammeln wirst, sind die Kosten sicherlich wert.

THEMEN DIESER SEITE:

Wie viel kosten verschiedene Auslandsaufenthalte?

Es ist schwierig zu sagen, wie viel ein Auslandsaufenthalt grundsätzlich kostet, da sich die Kosten je nach Form, Ziel und Dauer stark unterscheiden können. Zudem kommt es auch darauf an, ob du deinen Auslandsaufenthalt alleine oder mit einer Organisation planst. Bei der Zuhilfenahme einer Organisation kannst du oft mit einigen hundert Euro Mehrkosten rechnen. Da man also nicht pauschal sagen kann, welche Kosten auf dich zukommen, wollen wir dir an dieser Stelle nur ein paar Beispiele nennen, damit du ungefähr weißt, in welcher Größenordnung sich die Auslandsaufenthalte bewegen.

Beispiel 1: Work and Travel in Australien

Wenn du z.B. Work and Travel in Australien machen willst, brauchst du von vornherein eine finanzielle Rücklage von 3.500 Euro. Somit soll gewährleistet sein, dass du dir einen Rückflug leisten kannst und auch über die Runden kommst, wenn du mal während deines Auslandsaufenthalts nicht arbeiten solltest. Für Hin- und Rückflug solltest du mit insgesamt 1.000 bis 1.500 Euro rechnen. Das Working-Holiday-Visum kostet dich dann noch etwa 300 Euro. Die monatlichen Kosten für Verpflegung, Unterkunft und Transportmittel solltest du dann allerdings mit den Einnahmen durch deine Jobs einigermaßen decken können.

Beispiel 2:  Freiwilligenarbeit in Kanada

Wenn du Lust auf Freiwilligenarbeit in Kanada hast, wirst du diese Möglichkeit eines Auslandsaufenthalts in der Regel über eine Organisation buchen. Für ein vierwöchiges Wildlife-Projekt zahlst du dabei 1.450 Euro, wobei darin auch Unterkunft und Verpflegung enthalten sind. Für den Flug musst du dann noch ca. 1.000 Euro einplanen, zudem kommen Kosten für Reiseversicherung, Impfungen und Freizeitaktivitäten hinzu. 

Weitere Informationen  

Weitere Infos zu den Kosten verschiedener Auslandsaufenthalte findest du auf den folgenden Seiten:

>> Work and Travel Australien: Kosten

>> Freiwilligenarbeit Kosten

>> Auslandsjahr Kosten

Fördermöglichkeiten für einen Auslandsaufenthalt

Die recht hohen Summen, die man bei einem Auslandsaufenthalt ausgeben kann, mögen dich vielleicht erst mal verunsichern, wenn du gerade Ebbe auf dem Konto hast und deine Eltern dich auch nicht unterstützen können. Aber lass dich nicht sofort entmutigen. In manchen Fällen kannst du Fördermöglichkeiten in Anspruch nehmen, die deinen Auslandsaufenthalt doch noch ermöglichen. Als Schüler oder Student kannst du z.B. oft auf Stipendien und Auslands-BAföG zurückgreifen, um ein Auslandsjahr oder Auslandssemester zu finanzieren. Und Freiwilligenarbeit wird oft durch staatliche Organisationen gefördert. Auf den folgenden Seiten stellen wir dir einige der Fördermöglichkeiten vor:

>> Stipendium

>> Auslands-BAföG

>> Staatliche Programme

>> Kirchliche Programme

Informationen zu Auslands-Zahlungsmitteln

Wenn du einen längeren Auslandsaufenthalt planst, solltest du dir auch Gedanken über die Zahlungsmöglichkeiten machen, die sich dir in deinem Zielland bieten.

>> Auslands-Zahlungsmittel

>> Was machen bei Kreditkarten-Verlust?

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends der verschiedenen Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung
(Auslandsaufenthalt.org ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. 

Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter der INITIATIVE auslandszeit erhalten. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und verstanden, dass meine Daten dazu elektronisch erhoben und gespeichert werden. Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und du kannst dich in jeder Mail mit einem einfachen Klick abmelden.

Auslands-KV im Vergleich

Finde hier die passende Versicherung mit dem
Versicherungsvergleichs-Rechner
für langfristige Auslandsaufenthalte!

Auslandszeit-Ebooks
Kreditkartenvergleich

FIND YOUR TRIP!

  1. Must-haves
Welcher Auslandszeit-Typ bist du?

Umfrage

Wann möchtest du einen Auslandsaufenthalt machen?